Aktuelles

Universität Kassel ernennt Dr.-Ing. Mark Junge zum Honorarprofessor

Die Universität Kassel hat Dr.-Ing. Mark Junge, Geschäftsführer und Gründer der Limón GmbH, am vergangenen Montag offiziell zum Honorarprofessor ernannt. Damit erkennt die Universität die Leistungen der langjährigen Arbeit von Dr.-Ing. Junge an der Schnittstelle zwischen Forschung und Industrie an.


Die Limón GmbH, selbst eine Ausgründung der Universität Kassel, kooperiert seit langen Jahren erfolgreich mit der Hochschule und anderen Forschungsinstitutionen. Dabei überführt das Unternehmen die Ergebnisse aus der Forschung in technologisch führende Energieeffizienz- und Energiemanagementlösungen für die Industrie.


In seiner Doppelfunktion als Lehrbeauftragter und Geschäftsführer der Limón GmbH bringt Dr.-Ing. Mark Junge die in der industriellen Praxis gewonnenen Erfahrungen in die Ausbildung am Fachbereich Maschinenbau an der Universität Kassel ein. Seine Vorlesungen beschäftigen sich mit den Fachgebieten Energieeffizienz, Energiemanagement, Simulation und intelligenten Steuerungssystemen. Interdisziplinär lehrt Dr.-Ing. Junge diese Themen auch für Studenten aus den Fachrichtungen Maschinenbau, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen, Regenerative Energien und Umweltingenieurwesen.


Dr.-Ing. Mark Junge ist Gründer und Gesellschafter der Limón GmbH in Kassel. Bereits seit 2007 ist er Lehrbeauftragter für den Bereich „Simulation und Steuerung von Produktions- und Energiesystemen“ an der Universität Kassel und der Universidad de Tarapacá, Arica, Chile. Darüber hinaus hat Dr.-Ing. Mark Junge das Amt des 2. Vorsitzenden des „deENet - Kompetenznetzwerk Dezentrale Energietechnolgien e.V.“


Die Limón GmbH ist einer der führenden Dienstleister und Lösungsanbieter im Bereich Energieeffizienz und Energiemanagement. Das Unternehmen aus Kassel unterstützt seine Kunden von der Identifikation bis hin zur Umsetzung und Bewertung von Effizienzmaßnahmen. Mittels ganzheitlicher Energiemanagementansätze bietet Limón maßgeschneiderte Lösungen, die Potentiale eröffnen und Energiekosten senken.


Als Energieeffizienzexperte setzt Limón sein Know-how in Punkto Dienstleistungen, Hardware und Software gezielt in branchenorientierten Teams ein.


Pressekontakt:
Josephine Mathias
Große Rosenstraße 21
34117 Kassel
Telefon: +49 (0) 561-220 704 - 36
E-Mail: mathias@limon-gmbh.de