KONTAKT AUFNEHMEN

Diana Thiel
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
+49 561 788096-15
info(at)zukunftsforum-energiewende.de

Mitglieder Details

Betreuungsgesellschaft für Umweltfragen Dr. Poppe AG (BfU)

Wer wir sind: Kurzbeschreibung

Die Betreuungsgesellschaft für Umweltfragen Dr. Poppe AG wurde 1976 in Kassel gegründet. Darüber hinaus sind wir inzwischen auch an den Standorten Halle, Hamburg, Wetzlar, Weinstadt und Wuppertal vertreten. Die Grundidee der BfU ist die Synthese von Technik, Natur- und Rechtswissenschaften. Daher betreut ein interdisziplinäres Team aus rund 40 spezialisierten Diplom-Ingenieuren, Naturwissenschaftlern und Juristen unsere Kunden. In den Fähigkeiten und der Motivation unserer Mitarbeiter liegt unser Kapital, um unseren Kunden eine umfassende und individuelle Betreuung zu bieten. Wir nennen uns Betreuungsgesellschaft, weil wir mehr sein wollen als nur Berater. Unseren Kunden sind wir ein verlässlicher und kompetenter Partner. Daher setzen wir auf eine langfristige und nachhaltige Entwicklung. Unser besonderes Anliegen dabei ist, rechtssichere Verhältnisse für den Kunden zu schaffen und zu erhalten und dabei gleichzeitig die Wirtschaftlichkeit im Auge zu behalten.

Was wir bieten: Produkt- und Dienstleistungsportfolio

So vielfältig wie unserer Team, ist auch unsere Betreuungsangebot: Energieberatung, Umweltschutzberatung, Arbeitsschutzberatung, Managementberatung, Klimaschutz, Produktsicherheit, Genehmigungsverfahren und Managementsystemimplementierung sind dabei nur die Oberthemen unserer vielfältigen Produktpalette. Dahinter verbirgt sich eine Vielzahl an Hilfestellungen und Lösungsansätzen, die ganz auf die Kundenbedürfnisse zugeschnitten werden können.

Was uns auszeichnet

Mit unserem breiten Produktportfolio und der hohen Kompetenz unserer Berater schaffen wir für unsere Kunden den nötigen Freiraum, damit diese sich ganz auf ihr Tagesgeschäft konzentrieren können. Mit jahrzehntelanger Erfahrung unterstützen wir Unternehmen bei der Schaffung und Aufrechterhaltung rechtssicherer Betriebsorganisationen. Mit unserem neuen Rechtsinformations-Service CertLex machen wir dabei den nächsten Schritt. Mit CertLex wird jedem unserer Kunden ein individuelles Profil aus für ihn relevanten Gesetzen, Verordnungen und Normen aus dem Umwelt-, Arbeitsschutz- und Energierecht bereitgestellt. Darauf aufbauend bieten wir Ihnen eine Überwachung der Rechtsanforderungen auf Änderungen und damit verbundene konkrete Handlungsempfehlungen. Dies ermöglicht die Schaffung rechtssicherer Strukturen und erfüllt die Anforderungen von Managementsystemen (z.B. nach EMAS, DIN EN ISO 14001, BS OHSAS 18001 und DIN EN ISO 50001).

Ansprechpartner

Dr. Ralf Hillwig
Telefon: 0561 96996-0
Fax: 0561 96996-60
zurück

Mitglieder Karte