KONTAKT AUFNEHMEN

Sarah Merten
Veranstaltungsmanagement
+49 561 97062 242
info(at)zukunftsforum-energiewende.de

Was bisher geschah

Im Juni 2003 kamen 35 Vertreter aus der nordhessischen Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zur ersten Mitgliederversammlung. Sie alle wollten mit ihrer Arbeit in diesem neuen Netzwerk den Beweis antreten, dass die Nutzung dezentraler, erneuerbarer Energien und die Ausschöpfung von Energieeffizienzpotenzialen nicht nur ökologisch, sondern auch ökonomisch sinnvoll sind und dass die Region Nordhessen durch die Aktivitäten auf diesem Feld insgesamt wirtschaftlich vorangebracht werden kann.

Unsere Zwischenbilanz

  • Die Zahl der deENet-Mitglieder hat sich von 35 im Gründungsjahr auf über 100 erhöht.
  • Es gelang, zahlreiche Modellprojekte in Partnerschaft mit Unternehmen aus dem Netzwerk zu akquirieren und deENet bundesweit und international bekannt zu machen.
  • Dank der erfolgreichen Arbeit unserer Mitglieder gilt Nordhessen als Vorreiter einer regionalen Energiewende.